Entwicklung 

​rund um die Elektronik

​Pflichtenhefterstellung

  • Pflichtenhefterstellung gemäß Kundenanforderungen

CAD

  • Schaltplanerstellung
  • Layouterstellung
  • Stromlaufplan
  • Mechanikkonstruktion

Hardwareentwicklung

  • ​Analogelektronik (Messdatenerfassung von kleinsten Strömen bis zu höchsten Spannungen mit hohen Genauigkeiten, etc.)
  • Digitalelektronik (digitale Steuerungen mit µC, DSPs, CPLDs, FPGAs, etc.)
  • Leistungselektronik (Hochstrom- / Hochspannungsanwendungen, Stromversorgungen, Netzgeräte, Leistungsansteuerungen nach dem PWM-Prinzip, Impulsstromquellen, elektronische Vorschaltgeräte, etc.)
  • Testsysteme (PC-gesteuerte mehrfach Hochspannungsstromversorgungen, Gittermodulatoren, Ionenstrommesssysteme, etc.)

​Softwareentwicklung

  • Digital Signal Processing (TI DSP)
  • Mikroprozessoren (z.B. ATMEL AVRs, ARM7)
  • Programmierbare Logik (FPGA, CPLD)
  • PC-Applikationsentwicklungen (Bedienoberfläche für PC-Steuerungen, etc.)

​EMV

  • HF- und EMV- gerechte Baugruppen (z.B. Systeme mit Analog-, Digital- und Leistungsteil auf engstem Raum mit minimalstem Übersprechen und maximaler Störfestigkeit von benachbarten Komponenten)
  • Beratung und Begleitung bei Neuentwicklungen
  • EMV-gerechtes Gerätedesign
  • Optimierung von bestehenden Geräten

 ​Beispiele von kundenspezifischen Projekten:

  • Netzgeräte und Testsysteme für Wanderfeldröhren (TWTs)
    Siehe TWT-Testsysteme
  • Erodiergeneratoren (bis 250V/70A/1.500A/µs)
  • elektronische Vorschaltgeräte für UV-Lampen mit 35kW
    Siehe Vorschaltgerät EVG
  • Stromversorgung für Mini-Röntgenröhre (50kV)
  • AC-Stromversorgung mit 50V/20A/20kHz-30kHz für Kathodenheizung
  • Induktionsgenerator zum Schmelzen von Metallen bis 30kW
  • induktive/kontaktlose Datenübertragungseinrichtung über rotierende Welle

Siehe weitere Details unter Produkte